piwik-script

Intern
    Akademisches Orchester

    Start in's neue Kalenderjahr

    10.01.2019
    dav
    Evan Williams zusammen mit dem Akademischen Orchester

    Mit einem Ständchen zum 50. Geburtstag von Markus Popp startete das Orchester in's neue Kalenderjahr.

    Im Anschluss an Glückwunsch-, Kuchen- und Geschenkübergaben probten wir am Hornkonzert von Reinhold Glìere erstmals zusammen mit dem Solisten Evan Williams, mit dem wir dieses Konzert schon in drei Wochen aufführen werden. Das 1951 erschienene Werk des russischen Komponisten entstand auf die Idee des damals jungen Hornisten Valery Polekh. Tief beeindruckt von dessen virtuosem Spiel schrieb Glìere dieses Hornkonzert eher im Stile eines Violinkonzertes, was Melodieführung, das "Durchspielen" langer Phrasen ohne Pause und Begleitmuster angeht, mit denen das Soloinstrument zeitweise das Orchester begleitet und dabei auf den für viele andere Hornkonzerte typischen Jagdhorncharakter verzichtet.

    Wir freuen uns sehr, zusammen mit Evan dieses Konzert aufführen zu können.

    Zurück